Kontaktstudiengang Controlling

In insgesamt acht Wochenend-Modulen werden die wesentlichen Konzepte und Instrumente angesprochen, um Controllingprozesse für eine rationale Unternehmenssteuerung zu etablieren. Aufbauend auf einem umfassenden Überblick über die Grundlagen sowie bedeutender Instrumente werden dabei zentrale Aufgabenstellungen des Controlling vertiefend diskutiert.

Die Module vermitteln durch einen ganzheitlichen Ansatz systematisch die Funktionsweise eines modernen Controlling, frischen die wichtigsten Grundlagen auf und bringen die Teilnehmer somit auf den neuesten Stand der Entwicklungen. In Fallstudien, Praxisbeispielen und einer optionalen Projektarbeit können die Methoden und Konzepte dabei praxisorientiert angewandt, reflektiert und diskutiert werden.

MODUL 4: Operative Planung und Berichtswesen – Kernaufgabe des Controlling.

MODUL 4: Operative Planung und Berichtswesen – Kernaufgabe des Controlling.

Inhalte

  • Grundlagen der Planung
  • Ziele, Inhalte und Prozess der Planung
  • Planungssysteme, -werkzeuge und Softwareunterstützung
  • Operative Budgetierung
  • Trends der Planung: Better, Advanced, Beyond
  • Berichtswesen
  • Kennzahlen und Kennzahlensysteme, Berichte und Reporting Design

    Dozent

    • Dipl.-Betriebswirt (FH) Frank Monien, IFC EBERT, Nürtingen

    Termin/Dauer

    • Donnerstag, 16. Februar 2017, 09:00 bis 16:30 Uhr und
    • Freitag, 17. Februar 2017, 09:00 bis 16:30 Uhr

    Ort:

    • Hochschule Heilbronn
      Know Cube
      Max-Planck-Straße 39
      74081 Heilbronn

    Anmeldung:

    MODUL 2: Kostenrechnung und -management – Die Informationsbasis verstehen und gestalten.

    MODUL 2: Kostenrechnung und -management – Die Informationsbasis verstehen und gestalten.

    Inhalte

    • Kostenarten und –stellenrechnung
    • Erlös- und Ergebnisrechung
    • Teilkostenrechnung / Deckungsbeitragsrechung und Plankosten
    • Softwareunterstützung
    • Prozesskostenrechnung
    • Zielkostenmanagement/Target Costing
    • (Gemein-)Kostenmanagement

    Dozenten

    • Prof. Dr. Edmund Link, Hochschule Heilbronn

    Termin/Dauer

    • Donnerstag, 08. Dezember 2016, 09:00 bis 16:30 Uhr und
    • Freitag, 09. Dezember 2016, 09:00 bis 16:30 Uhr

    Ort

    • Hochschule Heilbronn
      Know Cube
      Max-Planck-Straße 39,
      74081 Heilbronn

    Anmeldung

    MODUL 5: Funktionales Controlling – Controlling in alle Funktionen hineintragen.

    MODUL 5: Funktionales Controlling – Controlling in alle Funktionen hineintragen.

    Inhalte

    • Vertriebs- und Marketing-Controlling (Preise, Kundenzufriedenheit, Segmentrechnungen,
      Break-Even-Analyse)
    • Beschaffungs-Controlling (Preisgrenzen, Make or buy, Preisspiegel, ABC-Analysetechnik)
    • Produktions-Controlling (Verrechnungspreise, Fertigungsverfahren, Produktionsplanung, Supply
      Chain Management)
    • Personalcontrolling
    • Kennzahlen und Kennzahlensysteme

    Dozentin

    • Susanne Hannss, MBA, Wiss. Mitarbeiterin, Hochschule Heilbronn

    Termin/Dauer

    • Donnerstag, 16. März 2017, 09:00 bis 16:30 Uhr und
    • Freitag, 17. März 2017, 09:00 bis 16:30 Uhr

    Ort

    • Hochschule Heilbronn
      Know Cube
      Max-Planck-Straße 39,
      74081 Heilbronn

    Anmeldung

    MODUL 5: Risikomanagement und Compliance – Risiken managen und externe Anforderungen erfüllen.

    MODUL 5: Risikomanagement und Compliance – Risiken managen und externe Anforderungen erfüllen.

    Inhalte

    • Anforderungen an das Risikomanagement
    • Risikomanagement und –controlling
    • Prozessschritte des Risikomanagments
    • Methoden im Risikomanagement
    • Compliance-Systeme
    • Revision

     

    Dozent

    • Professor Dr. Ralf Dillerup, Hochschule Heilbronn

    Termin/Dauer

    • Donnerstag, 26. Januar 2017, 09:00 bis 16:30 Uhr und
    • Freitag, 27. Januar 2017, 09:00 bis 16:30 Uhr

    Ort

    • Hochschule Heilbronn
      Know Cube
      Max-Planck-Straße 39
      74081 Heilbronn

    Anmeldung

    MODUL 7: Investitions- und Innovationscontrolling, Vorlage Kapitalwert

    MODUL 7: Investitions- und Innovationscontrolling, Vorlage Kapitalwert

    Inhalte

    • Strategische Planung und Controllingunterstützung
    • Analyse und Strategiefindungsinstrumente (Portfolio-Konzepte, SWOT-Analyse, Benchmarking)
    • Strategiebewertung, Szenarien und Simulationen
    • Strategieumsetzung und -kontrolle
    • Balanced Scorecard

    Dozenten

    • Professor Dr. Roland Alter, Hochschule Heilbronn

    Termin/Dauer

    • Donnerstag, 16. März 2017, 09.00 bis 17.30 Uhr und
    • Freitag, 17. März 2017, 08.30 bis 14.00 Uhr

    Ort

    • Hochschule Heilbronn
      Know Cube
      Max-Planck-Straße 39
      74081 Heilbronn

    Anmeldung

    MODUL 8: Strategisches Controlling - Die Zukunft gestalten.

    MODUL 8: Strategisches Controlling - Die Zukunft gestalten.

    Inhalte

    • Strategische Planung und Controllingunterstützung
    • Analyse und Strategiefindungsinstrumente (Portfolio-Konzepte, SWOT-Analyse, Benchmarking)
    • Strategiebewertung, Szenarien und Simulationen
    • Strategieumsetzung und -kontrolle
    • Balanced Scorecard

    Dozenten

    • Professor Dr. Ralf Dillerup, Hochschule Heilbronn

    Termin/Dauer

    • Donnerstag, 06. April 2017, 09.00 bis 17.30 Uhr und
    • Freitag, 07. April 2017, 08.30 bis 14.00 Uhr

    Ort

    • Hochschule Heilbronn
      Know Cube
      Max-Planck-Straße 39
      74081 Heilbronn

    Anmeldung

    Die Module 1 bis 8 erstrecken sich über einen Zeitraum von 6 Monaten. Die in sich abgeschlossenen, zweitägige Seminare können auch unabhängig voneinander belegt werden. Die Seminare werden jeweils freitags von 09:00 bis 17:30 Uhr sowie samstags von 08:30 bis 14:00 Uhr an der Hochschule Heilbronn durchgeführt.


    Zulassungsvoraussetzungen und Abschlüsse

    Mit der Belegung der Seminar-Reihe "Kontaktstudiengang Controlling" können Sie folgende Zertifikate erhalten

    • VWA-Zertifikat „Kontaktstudiengang Controlling“ sofern bei Belegung der gesamten Seminarreihe mindestens fünf der acht Einzelmodule absolviert und eine Zulassungsvoraussetzung erfüllt ist
    • Qualifiziertes VWA-Zertifikat „Kontaktstudiengang Controlling“ (inkl. Projektzertifikat), sofern zusätzlich eine praxisorientierte Projektarbeit, die dem Transfer der Lerninhalte auf betriebliche Aufgabenstellungen dient, erfolgreich erstellt und präsentiert wurde.

    Den Abschluss „Financial Controller (VWA)“ erhalten Sie, sofern neben dem Kontaktstudium Controlling auch das „Kontaktstudium Finanzwirtschaft, Rechnungslegung, Steuern“ belegt und die praxisorientierten Projektarbeiten in beiden Studiengängen sowie eine mündliche Prüfung absolviert wurden. Weitere Informationen zum Kontaktstudium Finanzwirtschaft erhalten Sie hier.


    Zulassungsvoraussetzung:
    Sofern ein VWA-Zertifikat angestrebt wird, ist ein kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Weiterbildungs- oder Hochschulabschluss oder ein vergleichbarer Kenntnisstand nachzuweisen. Hierzu gehören folgende Studienabschlüsse:

    • Betriebswirt/in (VWA)
    • Dipl.-Betriebswirt/in (BA) bzw. B.A. / B.Sc.
    • Fachkaufleute und kaufmännische Fachwirte (IHK/VWA)
    • sowie Absolventen anderer (insb. wirtschaftswissenschaftlicher) Studiengänge oder ein vergleichbarer Kenntnisstand.

    Gebühren und Anmeldung

    Bei der Buchung des Kontaktstudiums/ der gesamten Seminarreihe gelten folgende ermäßigte Gebührensätze:

    Kontaktstudium: 8 Module à 16 UE im Zeitraum von 6 Monaten

    • 2.000,- EUR für VWA-Absolventen und Mitglieder im Controlling-Dialog
    • 2.400,- EUR für alle anderen Teilnehmer
    •    575,- EUR Projektgebühr (nur bei Durchführung einer Projektarbeit)

    Die Teilnahmegebühren sind jeweils inkl. schriftlichen Begleitmaterialien und Getränke.

     

     

    Organisation und Kontakt

    Die Seminare im Controlling-Dialog finden in Kooperation mit der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) statt. Die wissenschaftliche Leitung obliegt Prof. Dr. Ralf Dillerup, Leiter des Instituts für Strategie & Controlling der Hochschule Heilbronn.

    Fachliche Leitung:
    Professor Dr. Ralf Dillerup, Hochschule Heilbronn

    Veranstalter:
    Württembergische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V. (VWA)
    Urbanstraße 36, 70182 Stuttgart
    Tel. 0711 21041-38, Fax 0711 21041-71,
    Internet: www.vwa.de

     

    Kooperationspartner:

    Controlling-Dialog,
    zfbu GmbH, Institut für Strategie und Controlling
    Grimmstraße 25, 74223 Flein

    Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH
    Strohstraße 11, 72622 Nürtingen
    Internet: www.ifc-ebert.de

    Hochschule Heilbronn
    Max-Planck-Straße 39, 74081 Heilbronn
    Internet: www.hs-heilbronn.de

    Anfahrt

    Hochschule Heilbronn
    Campus Sontheim
    Max-Planck-Straße 39
    74081 Heilbronn
    Know Cube