Heilbronner Strategie & Controlling Kongress

am 25. Juni. 2020 und am 01. Juli 2020 findet der Heilbronner Strategie und Controlling Kongress als Highlight des Netzwerk Dialogs statt. Bereits zum neunzehnten Mal wird in diesem Jahr die Kongressveranstaltung mit Vorträgen und Erfahrungsberichten in Zusammenarbeit mit der IHK Heilbronn-Franken, der Hochschule Heilbronn und der Heilbronner Stimme durchgeführt. Dieses Jahr den Umständen geschuldet als Online-Konferenz, auch wenn dadurch natürlich viele Netzwerkmöglichkeiten und der direkte Dialog nur eingeschränkt virtuell funktioniert.

Der Heilbronner Strategie & Controlling Kongress 2020 befasst sich mit Strategien und Unternehmenssteuerung in einem immer volatileren Umfeld: Wie kann die Krisenzeit überstanden werden? Wie kann die Corona Krise bewältigt werden? Wie kann es gelinge gestärkt aus der Krise herauszukommen? Was bedeutet dies für die Familienunternehmen, für die Hidden Champions der Region der Weltmarktführer?

Welche Antworten zum Controlling in dynamischen Krisenzeiten? Praktiker und Experten berichten aus ihren „Use Case“-Erfahrungen, bieten vielfältige Impulse für die Unternehmensführung, Strategie und Controlling, regen zum Wissenstransfer an, bieten Gelegenheit zu kritischer Diskussion und zu fruchtbarem Erfahrungsaustausch.

 

Donnerstag 25.06.2020 Online Kongress Teil 1, 16.00 bis 19.00 Uhr

15:45

Check-In

Begrüßung und Eröffnung

16:00

IHK Heilbronn-Franken:

Hochschule Heilbronn:
Prof. Dr. Ralf Dillerup, Leitung des Dialog-Netzwerks und des Kongresses

Impulse zum Management in Krisenzeiten

16:15

Krise, VUCA, Chaos – Unternehmenssteuerung in hochdynamischen Kontexten
   
Prof. Dr. Ralf Dillerup. Hochschule Heilbronn

16:45

Risikomanagement als Stütze in Volatilen Zeiten
   
Dr. Christian Glaser, Generalbevollmächtigter. Würth Leasing GmbH & Co. KG, Albershausen

17:15

Trends der Planung in normalen Zeiten – Thesen zur Planung in Krisenzeiten
   
Tobias Witzemann, Director Finance & Performance, Deloitte Consulting GmbH, Stuttgart

17:45

Fit sein in der Krise – Gemeinsam, Gesund und in Bewegung
   
Jürgen Mennel, Evangelische Stiftung Lichtenstern und Studierende der HUGS

Diskussion zum Management in Krisenzeiten

18:15

Podiumsdiskussion mit den Referenten
Teilnehmerdiskussion
     
Moderation Manfred Stockburger, Chefkorrespondent, Lebensmittel Zeitung

18:40

Schlußworte Teil
   Christiane Brenner, Geschäftsleitung Zentrale Dienste, IHK Heilbronn-Franken

19:00

Ende Teil 1

 

Mittwoch 01.07.2020 Online Kongress Teil 2, 16.00 bis 19.00 Uhr

15:45

Check-In

Begrüßung und Eröffnung

16:00

Hochschule Heilbronn: Prof. Dr. Ralf Dillerup, Leitung des Dialog-Netzwerks und des Kongresses

Heilbronner Stimme: Christian Gleichauf, Chefkorrespondent

Neue Systeme um gestärkt aus der Krise herauskommen

16:15

COVID-19 – Brandbeschleuniger, Turbo Booster oder Augenöffner für den Mittelstand?
   
Stephan Biallas, Ernst & Young GmbH, Hamburg

16:45

VUCA meets Potential - Talentmanagement als Prinzip der Unternehmensführung
   
Manuel Pflumm, CEO & Founder, talentturbine GmbH, Stuttgart

Neue Strategien um gestärkt aus der Krise herauskommen

17:15

Wie wir "normales" Krisenmanagement auf diese "globale" Krise anwenden können?
   Bernd Wanke, Consulting Turnaround Management, Niedernhall

18:00 Datwyler auf dem Weg zum fokussierten Konzern
   Dirk Lambrecht, CEO, Dätwyler Holding AG, Altdorf Schweiz

Schlussworte

18:45

Schlußworte
  Christian Gleichauf, Chefkorrespondent, Heilbronner Stimme

19:00

Check Out

Tagungsgebühr

Die Tagungsgebühr beträgt 99,- € zzgl. MwSt. pro Person inklusive Tagungsunterlagen.

Vergünstigte Tagungskonditionen und Freikontingente:

  • Bei Mehrfachanmeldung 10% Rabatt für die zweite Anmeldung  und 15% Rabatt für die dritte Anmeldung eines Unternehmens.
  • Premium-Partner-Unternehmen haben drei Teilnehmer frei.
  • Kontingent an Freikarten für Studierende der Hochschule Heilbronn.

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung erbitten wir über die Online-Anmeldung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Selbstverständlich können Sie einen Ersatzteilnehmer stellen (hierzu erbitten wir eine Information per Mail an info[at]controlling-dialog.de).

Anmeldung


Veranstalter